Oberstaufen – Erlöschen der Betriebserlaubnis – Pkw muss stehen bleiben

01-05-2014-friedrichshafen-tuning-world-2014-polizei-kontrollen-poeppel-groll-new-facts-eu 0001

Symbolfoto

Am Dienstag, 11.04.2017, gegen 14.00 Uhr, wurde auf der St2005 Höhe Grenzübergang in Aach, Lkrs. Oberallgäu, ein Pkw kontrolliert, bei welchem festgestellt wurde, dass aufgrund der verwendeten nicht zugelassenen Reifen – Felgenkombination die Radläufe den Gummi von den Reifen abschabte.

Die Weiterfahrt wurde an Ort und Stelle unterbunden. Gegen den Fahrer und den Halter ergeht eine Anzeige wegen wesentlicher Beeinträchtigung der Verkehrssicherheit.