Oberstaufen – Diebstahl in Bäckerei – Täter kann am Video ermittelt werden

Polizeiauto NachtAm Freitag, 08.12.2017, gegen 05.40 Uhr, wurde die Polizei Immenstadt durch die Bäckerei am Bahnhof verständigt, dass als sie gerade die Bäckerei aufgesperrt haben ihnen ein dunkelhäutiger Mann aus der Backstube entgegenkam. Nach einer kurzen Überprüfung des Büroraums stellte die Bäckereiangestellte fest, dass ca. 640 Euro Bargeld und ein Glücksbringer entwendet worden sind. Eine sofort eingeleitete Fahndung nach dem Täter blieb zuerst erfolglos. Im Rahmen der Ermittlungen konnte bei Videoaufzeichnungen der Taxizentrale der Täter festgestellt werden, wie er um 4.56 Uhr in Oberstaufen aus dem Zug stieg. Wie sich herausstellte hatte er keine gültige Fahrkarte und wurde deshalb vom Schaffner des Zuges verwiesen. Als Reisegepäck führte er einen roten Koffer und einen roten Rucksack mit sich. Diese ließ er auf dem Bahnsteig in Oberstaufen zurück. Im Gepäck konnten dann Personaldokumente des Täters aufgefunden werden, an Hand welcher dessen Identität geklärt werden konnte. Neben der Durchführung von umfangreichen Spurensicherungsmaßnahmen zur Sicherung des Verfahrens wurde eine europaweite Fahndung des Täters eingeleitet.