Oberstaufen – Pkw-Fahrer übersieht Krad – zwei Verletzte

13-11-2013_unterallgau_ottobeuren_frechenrieden_todlicher_unfall_bringezu_new-facts-eu20131113_0021Eine leichtverletzte Sozia und insgesamt 9.000 Euro Sachschaden war die Bilanz eines Verkehrsunfalles zwischen einem Pkw und einem Motorrad am Sonntag, 25.05.2014, gegen 10.00 Uhr, im Bereich Aach bei Oberstaufen, Lkrs. Oberallgäu.

Ein 37-jähriger Einheimischer fuhr mit seinem Pkw in Richtung Österreich und wollte auf Höhe des Feuerwehrhauses in Aach nach links abbiegen, wobei er das entgegenkommende Motorrad übersah, welches in Richtung Oberstaufen fuhr. Bei dem Zusammenstoß fielen beide Motorradpassagiere von ihrem Gefährt, wobei die 42-jährige Sozia einen Schock erlitt, der 45-jährige Fahrer blieb ebenso wie der Fahrer des Pkw unverletzt.

Anzeige