Oberschönegg – Junge Frau (18) verunglückt auf Heimweg und verletzt sich schwer

Symbolbild

Am Freitagabend, 21.09.2018, gegen 22.20 Uhr, befuhr eine 18-jährige Pkw-Fahrerin die Ortsverbindungsstraße von Greimeltshofen in Richtung Stolzenhofen, Lkrs. Unterallgäu. Aus noch unbekannter Ursache kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab, katapultierte über eine Leitplanke und fuhr eine Böschung hinab. Dabei schanzte sie noch über einen Bach, worauf sich ihr Fahrzeug mehrfach im angrenzenden Feld überschlug. Die Fahrerin wurde schwerverletzt mit Notarzt und Retungswagen ins Krankenhaus Mindelheim eingeliefert. Am Pkw entstand Totalschaden in Höhe von ca. 5.000 Euro.