Oberroth – 18-Jähriger prallt gegen Baum

Lkrs. Neu-Ulm/Oberroth | 25.02.2012 | 12-0468

blaulicht 4Samstagmorgen, 25.02.2012, gegen 2.25 Uhr, kam ein 18-jähriger Pkw-Fahrer auf der Staatsstraße 2020 aus Unachtsamkeit aufs Bankett, schleuderte daraufhin von der Fahrbahn und prallte dort gegen einen Baum. Der Fahrer kam mit schweren Verletzungen mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus. Das Fahrzeug musste mit einem wirtschaftlichen Totalschaden in Höhe von ca. 2.000 Euro geborgen werden.

Anzeige