Obergünzburg – Neugegründete Jugendfeuerwehr lädt Freunde ein

19-07-2014-ostallgaeu-oberguenzburg-jugendfeuerwehr-freunde-neugruendung-vorfuehrung-bringezu-new-facts-eu20140719_0045

Foto: Bringezu

Trotz der großen Hitze haben es 14 interessierte Jugendliche vorgezogen statt ins Freibad mit ihren Eltern zur neugegründeten Jugendfeuerwehr Obergünzburg, Lkrs. Ostallgäu. ins Gerätehaus zu kommen.

Dafür haben die künftigen Jugendwarte großen Respekt. Die möglichen Feuerwehrmädel´s und -jung´s konnten das gesamte Feuerwehrhaus besichtigen und sich anschließend im Schlauchkegeln und Leinenbeutel-Zielwerfen testen. Die Jugendfeuerwehr Friesenried, mit Jugendwart Michael Probst, demonstrierte dann ihr Können, welches diese Jugendmannschaft schon auf bayrischen Wettbewerben bewiesen hat.

Für die Jugendfeuerwehr Obergünzburg sind diese Jugendlichen schon jetzt ein großes Vorbild und zugleich Ansporn. Wir versuchen das Schlauchkuppeln bis Ende des Jahres ähnlich gut zu beherrschen. Zum Abschluss des Nachmittages kühlten sich alle noch mit großer Begeisterung gegenseitig ab.

Jugendliche, die jetzt noch Interesse verspüren bei der Jugendfeuerwehr Obergünzburg mitzumachen können gerne am Mittwoch, 24.09.2014, zur ersten Übung um 18.00 Uhr ins Gerätehaus kommen.

 

 

Anzeige