Obergünzburg – Motorradfahrer mit Sozia gestürzt – Christoph 17 im Einsatz

christoph-17-luftretter-outside new-facts-euAm frühen Samstagnachmittag, 25.06.2016, befuhr ein 27-jähriger Motorradfahrer die Kreisstraße zwischen Burg und Obergünzburg, Lkrs. Ostallgäu. Aufgrund eines Fahrfehlers stürzten der Motorradfahrer und seine 23-jährige Beifahrerin. Der Motorradfahrer wurde leicht verletzt. Seine Sozia hingegen wurde mit schweren Verletzungen mit einem Rettungshubschrauber „Christoph 17“ in eine Klinik geflogen.

Zur Unfallaufnahme musste die Kreisstraße ca. 30 Minuten komplett gesperrt werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1500 Euro.