Obergermaringen – Schaufellader wird Raub der Flammen

Lkrs. Ostallgäu/Germaringen + 22.04.2013 + 13-0752

fw-maenner schaum absicheung new-facts-euAm Montagabend, 22.04.2013, brannte auf einem Firmengelände in Obergermaringen, Lkrs. Ostallgäu, ein Schaufelradbagger fast vollständig aus. Nur durch die Aufmerksamkeit zweier Zeugen, die eine starke Rauchentwicklung feststellten und daraufhin die Feuerwehr alarmierten, konnte vermutlich ein größerer Schaden verhindert werden. Derzeit wird von einem technischen Defekt an dem Bagger ausgegangen, wodurch zuerst im Motorraum Feuer entstand, welches sich bis zur Fahrerkabine ausbreitete. An dem Bagger entstand ein Sachschaden von ca. 50.000 Euro.

In dem Einsatz waren insgesamt fünf Feuerwehren unter der Leitung der Feuerwehr Obergermaringen mit insgesamt 67 Mann.

 

Anzeige