Oberallgäu/Oberstdorf – 20 Jahre Oberallgäuer Einsatzleiter – Feierlichkeit und Symposium

rtw elrd ll einsatzstelle new-facts-eu

Am Freitag, 09.102015, findet in Oberstdorf das 1. Symposium der Oberallgäuer Organisatorischen Einsatzleiter Rettungsdienst statt. Das Motto lautet „SIE. WIR. GEMEINSAM!“ 20 Jahre gibt es sie nun bereits im Landkreis Oberallgäu. Sie werden von der Integrierten Leitstelle Allgäu alarmiert, bei Verkehrsunfällen, Vermisstensuche, Bränden – immer dann wenn es um Menschenleben geht – sie sollen die Koordination der rettungsdienstlichen Kräfte vor Ort an der Einsatzstelle übernehmen.

Begleitet wird die Feierlichkeit von einem Symposium. Themen sind u.a. der Rückblick auf die Entwicklung des Organisatorischen Einsatzleiter Rettungsdienst (ORGL), die Einsatzleitung im Wandel der Zeit, Stärkung der Handlungskompetenzen, Vermisstensuche in den Alpen und ihre Herausforderung, Erfahrungsbericht zum Einsatz anlässlich des Schwabinger Bombenfundes.

Veranstalter dieses Symposiums ist Bayerische Rote Kreuz Oberallgäu. Das Symposium mit anschließender Feierlichkeit findet im Oberstdorf Haus im Kongrsssaal statt.