NRW-CDU-Chef Laschet schließt Koalition nur mit AfD und Linken aus

Düsseldorf (dts Nachrichtenagentur) – Der CDU-Spitzenkandidat für die NRW-Landtagswahl im Mai, Armin Laschet, hält sich fast alle Koalitionsoptionen offen, sowohl eine Große Koalition mit der SPD als auch Kombinationen mit der FDP und den Grünen. Alle demokratischen Parteien müssten miteinander koalieren können, sagte Laschet der „Neuen Westfälischen“ (Freitagsausgabe). Lediglich eine Zusammenarbeit mit der AfD oder den Linken schloss er aus.

Er hoffe auf eine faire und sachliche Auseinandersetzung mit den bisherigen Regierungsparteien SPD und Grünen. Dagegen rechnet er auf Seiten der AfD mit einem aggressiven Wahlkampf, der keine Regeln einhalten werde. „Dagegen müssen sich die demokratischen Parteien alle zusammen abgrenzen“, sagte Laschet.

CDU-Flaggen, über dts Nachrichtenagentur
Foto: CDU-Flaggen, über dts Nachrichtenagentur