NRW: 75-Jährige kommt bei Verkehrsunfall ums Leben

Polizeiwagen, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Polizeiwagen, über dts Nachrichtenagentur

Gütersloh – Bei einem Verkehrsunfall im nordrhein-westfälischen Gütersloh ist am Sonntagmorgen eine 75-jährige Frau ums Leben gekommen. Die Frau war auf einem Fahrrad unterwegs gewesen, teilte die Polizei mit. Eine 22-jährige Pkw-Fahrerin hatte die Seniorin überholen wollen, als diese ohne Vorwarnung nach links auf eine Grundstückszufahrt einbiegen wollte.

Die 22-Jährige konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasste die Radfahrerin, die schwer stürzte. Die Seniorin verstarb noch an der Unfallstelle trotz sofort eingeleiteter Wiederbelebungsversuche. Die Staatsanwaltschaft zog zur Klärung des genauen Unfallherganges einen Sachverständigen hinzu.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige