NRW: 60-Jährige stirbt bei Verkehrsunfall

Dortmund (dts Nachrichtenagentur) – Bei einem Verkehrsunfall ist am Sonntag in der Nähe von Wuppertal eine 60-jährige Frau ums Leben gekommen. Die Frau habe allein in ihrem Pkw gesessen, teilte die Polizei mit. Zwischen den Anschlussstellen Sprockhövel und Witten-Herbede kam die Frau von der Fahrbahn ab und raste in eine Baustelle.

Dort prallte sie frontal gegen eine dort abgestellte Arbeitsmaschine. Trotz sofort eingeleiteter Rettungsmaßnahmen erlag die Frau noch vor Ort ihren schweren Verletzungen. Die Polizei nahm Ermittlungen zur Unfallursache auf.

Polizeiwagen, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Polizeiwagen, über dts Nachrichtenagentur