NRW: 57-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall

Polizeiauto, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Polizeiauto, über dts Nachrichtenagentur

Aachen (dts Nachrichtenagentur) – Bei einem Verkehrsunfall im nordrhein-westfälischen Baesweiler ist am Samstagmittag ein 57-jähriger Mann ums Leben gekommen. Der Unfall habe sich auf der Bundesstraße 57 kurz hinter Puffendorf ereignet, teilte die Polizei mit. Der 57-Jährige soll auf gerader Strecke nach rechts von der Fahrbahn abgekommen sein.

Dabei prallte das Fahrzeug, ein Cabrio mit verschlossenem Verdeck, gegen einen Baum. Der 57-Jährige wurde beim Aufprall aus seinem Fahrzeug geschleudert und tödlich verletzt. Die Polizei nahm Ermittlungen zum genauen Unfallhergang auf.

Anzeige