NRW: 45-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall

Polizeiwagen, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Polizeiwagen, über dts Nachrichtenagentur

Aachen – Bei einem Verkehrsunfall im nordrhein-westfälischen Herzogenrath-Kohlscheid ist in der Nacht auf Samstag ein 45-jähriger Mann ums Leben gekommen. Der Mann war auf einem Motorrad unterwegs, teilte die Polizei mit. Der Mann war ungebremst gegen einen geparkten Pkw geprallt und noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen erlegen.

Der 45-Jährige soll nach Erkenntnissen der Polizei keinen Führerschein gehabt haben und war vermutlich nicht nüchtern. Andere Fahrzeuge sollen nicht an dem Unfall beteiligt gewesen sein. Die Staatsanwaltschaft nahm Ermittlungen auf.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige