Notfallgäu Memmingen – Workshopplätze werden eng

21-09-2013_memmingen_notfallgäu-2013_klinikum-memmingen_notfallsymposium_poeppel_new-facts-eu20130921_0116

Foto: Pöppel

Zum vierten Mal findet nun das Memminger Notfallgäu statt. Am Samstag, 10.10.2015 werden zahlreiche Referenten zum Thema Notfallmedizin und -versorgung in der Memminger Stadthalle referieren.

Das Klinikum Memmingen, unter der Leitung von Oberarzt Dr. Rupert Grashey, hat auch 2015, wie auch schon in drei vergangenen Jahren, ein attraktives und informatives Programm zusammengestellt. Das Symposiumsangebot umfasst insgesamt vier Themenblöcke mit jeweils drei Vorträgen.

Die Anmeldung läuft auf vollen Touren, wie auch schon in den letzten Jahren kommen auch zahlreiche Seminarteilnehmer aus Österreich, der Schweiz und Italien nach Memmingen. Die Anmeldezahlen dürften für das 4. Symposium weit über den aus dem Jahr 2014 liegen.

Auch die zahlreichen Plätze bei den Workshops werden langsam eng. Interessenten werden gebeten sich ihren Platz zu sichern, da das Angebot nicht aufgestockt werden kann.

 

Hier finden Sie die Links zum Programm und zur Anmeldung.