- new-facts.eu - http://www.new-facts.eu -

Nordkorea wertet neue UN-Sanktionen als „kriegerische Handlung“

Pjöngjang (dts Nachrichtenagentur) – Das nordkoreanische Regime wertet die jüngsten UN-Sanktionen als „kriegerische Handlung“. Die Resolution stelle eine „schwerwiegende Verletzung der Souveränität unserer Republik“ dar, sagte ein Sprecher des nordkoreanischen Außenministeriums am Sonntag in Pjöngjang. Es sei „eine kriegerische Handlung gegen Frieden und Stabilität der koreanischen Halbinsel“, weswegen man die Resolution kategorisch ablehne.

Wegen der Sanktionen sehe man sich einer „kompletten wirtschaftlichen Blockade“ ausgesetzt. Hinter der Resolution stünden die USA und ihre Anhänger, so der Sprecher. Der UN-Sicherheitsrat hatte die neuen Sanktionen gegen Nordkorea am Freitag einstimmig beschlossen. Hintergrund sind die jüngsten Raketentests der Nordkoreaner. Der Beschluss sieht unter anderem die weitere Begrenzung von Öllieferungen an das Land vor.

Militärparade in Nordkorea, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Militärparade in Nordkorea, über dts Nachrichtenagentur


Ausgedruckt von new-facts.eu: http://www.new-facts.eu

Adresse: http://www.new-facts.eu/nordkorea-wertet-neue-un-sanktionen-als-kriegerische-handlung-250577.html

© 2016 New-Facts.eu.