Nordkorea: Pjöngjang zu "jeder Art Krieg bereit"

Pjöngjang (dts Nachrichtenagentur) – Nordkorea hat nach der Entsendung einer Gruppe US-Flugzeugträger zur Koreanischen Halbinsel erneut seine Kriegsrhetorik verschärft. Einem Bericht der nordkoreanischen Nachrichtenagentur KCNA zufolge, wird das Vorgehen der USA als „rücksichtslos“ angesehen. Man habe nun eine „ernste Phase“ erreicht.

Auf die bevorstehende „Invasion“ sei man aber vorbereitet und könne auf „jede von den USA gewünschte Art des Krieges zu reagieren“. Nordkorea werde die „härtesten Gegenmaßnahmen gegen jeden Provokateur“ ergreifen und sich jederzeit mit Waffengewalt verteidigen. Zuvor hatte US-Präsident Donald Trump aufgrund des nordkoreanischen Atomprogramms mit einem Alleingang der USA gedroht, wenn China – einer der wenigen Verbündeten Pjöngjangs – nicht den Druck auf das nordkoreanische Regime erhöht.