Nordholz – Acht Jugendliche erlangen das Bayerische Feuerwehr-Jugendleistungsabzeichen

Lkrs. Neu-Ulm/Mordholz | 26.11.2011 | 11-1513

nordholz-001Acht Jugendliche der Feuerwehr Nordholz (Lkrs. Neu-Ulm) absolvierten mit Erfolg die Leistungsprüfung zum Bayerischen Feuerwehr-Jugendleistungsabzeichen. In je fünf Einzel- und Trupp-Übungen sowie einer theoretischen Prüfung bewiesen die fünf Mädchen und drei Jungen was sie während ihrer Ausbildung vermittelt bekommen haben. Die Leistungsprüfung wurde von drei Feuerwehrschiedsrichtern aus dem Lkrs. Neu-Ulm beobachtet und bewertet. Bürgermeister, Kommandant und Kreisbrandmeister waren stolz auf den Nachwuchs und dessen Leistung.

Zum Abschluss erhielten die Feuerwehranwärterinnen und -anwärter das Bayerisches Jugendleistungsabzeichen zum Anheften auf ihre Uniformen überreicht. Alle acht Prüflingen haben das Prüfungsziel erreicht – Kilian Angstmann, Anna Ebrecht, Elias Ebrecht, Ida Konrad, Sophie Konrad, Bianca Schweighart, Sonja Schrapp und Manuel Walburger.

Bild: wis

Anzeige