Nonnenhorn – Aufmerksamer Bahnwärter – Pkw von Bahnschranken eingeschlossen

BundespolizeiGroßes Glück hatte eine 75-jährige Autofahrerin am Mittwoch Vormittag, 18.03.2015, an einem Bahnübergang in Nonnenhorn, Lkrs. Lindau/Bodensee.

Sie wollte mit ihrem Pkw den Bahnübergang überqueren, war dabei allerdings so langsam, dass sie von vorne und von hinten durch die sich senkenden Bahnschranken eingeschlossen wurde. Nur aufgrund eines aufmerksamen Bahnwärters im danebengelegenen Häuschen konnte sie aus ihrer misslichen Lage wieder befreit werden. Er öffnete die Bahnschranke wieder, so dass die Dame die Gleise wieder verlassen konnte, ehe der erwartete Güterzug ankam.