Noch keine Einigung bei Pkw-Maut

Autobahn, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Autobahn, über dts Nachrichtenagentur

Berlin – Über die geplante Pkw-Maut von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) herrscht zwischen Bundesregierung und CDU-Spitze noch keine Einigkeit. „Wir sind erst am Anfang eines Prüfungs- und Diskussionsprozesses“, sagte ein CDU-Sprecher der „Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung“. Ein Konzept für die Pkw-Maut gebe es noch nicht.

In den kommenden Tagen müssten zunächst die Vorstellungen Dobrindts mit den zuständigen Ministerien abgeklärt werden. Davon sei es abhängig, wann ein Konzept vorgestellt werde. Dobrindt blieb hingegen bei seiner Ankündigung, die Eckpunkte seiner Maut noch vor der Sommerpause vorzustellen. Der Bundestag tagt kommende Woche zum letzten Mal vor den parlamentarischen Sommerferien.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige