Niedersachsen: 19-Jährige kommt bei Verkehrsunfall ums Leben

Helmstedt (dts Nachrichtenagentur) – Bei einem Verkehrsunfall im niedersächsischen Mackendorf ist in der Nacht auf Ostermontag eine 19-jährige Frau ums Leben gekommen. Der Wagen der jungen Frau sei von der Straße abgekommen, teilte die Polizei mit. Nach ersten Ermittlungen prallte die Frau ungebremst gegen einen Baum.

Die 19-Jährige wurde bei der Kollision im Fahrzeugwrack eingeklemmt und schwer verletzt. Sie erlag ihren schweren Verletzungen, noch bevor die Feuerwehr sie befreien konnte. Die Polizei nahm Ermittlungen zum genauen Unfallhergang auf.

Polizeiauto (Archiv), über dts Nachrichtenagentur
Foto: Polizeiauto (Archiv), über dts Nachrichtenagentur