Nico Rosberg gewinnt Großen Preis von Monaco

Monte Carlo (dts Nachrichtenagentur) – Mercedes-Pilot Nico Rosberg hat den Großen Preis von Monaco gewonnen. Auf Rang zwei folgte sein Teamkollege Lewis Hamilton vor Daniel Ricciardo im Red Bull. Fernando Alonso im Ferrari kam auf Platz vier ins Ziel.

Nico Hülkenberg (Force India) erreichte Platz fünf, Jenson Button kam im McLaren auf Rang sechs. Felipe Massa, Jules Bianchi, Romain Grosjean und Kevin Magnussen auf den weiteren Plätzen komplettieren die Top Ten. Sebastian Vettel musste sein Fahrzeug wegen technischer Probleme in der siebten Runde abstellen.

Anzeige