Neuwahl in Niedersachsen soll am 15. Oktober stattfinden

Hannover (dts Nachrichtenagentur) – Die vorgezogene Landtagswahl in Niedersachsen soll am 15. Oktober stattfinden. Das sagte der niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) am Montagnachmittag nach einem Gespräch mit Landtagspräsident Bernd Busemann (CDU) und den Fraktionsvorsitzenden der vier im Landtag vertretenen Parteien. Die dts Nachrichtenagentur sendet in Kürze weitere Informationen.