Neu-Ulm – Wohnungsbrand im 8. Stock eines Hochhauses

Lkrs. Neu-Ulm/Neu-Ulm | 04.05.2012 | 12-0978

zwiebler 04-05-2012 Brand Hochhaus neu-ulm new-facts-eu

Der Polizeieinsatzzentrale in Kempten wurde am Freitag, 04.05.2012, gegen 11:40 Uhr, ein Brand einer Wohnung im 8. Stock eines Hochhauses in Neu-Ulm, Breslauer Straße, gemeldet. In dem Gebäude sind 190 Personen gemeldet. Umgehend wurde ein Großaufgebot an Feuerwehr und Rettungsdienst zur Einsatzstelle entsendet. Durch die Polizei wurde die Breslauer Straße komplett gesperrt, um den Einsatzkräften die Arbeit zu erleichtern.

In einer Wohnung im 8. Stock ist der Brand ausgebrochen. Die Feuerwehr konnte das Feuer rasch ablöschen. Vorsorglich wurde die 7. und 8. Etage geräumt. Insgesamt drei Personen erlitten wahrscheinlich eine Rauchgasvergiftung. Sie wurden mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht.

Foto: Zwiebler

Anzeige