Neu-Ulm – Schlange in Wohnung aufgefunden

Lkrs. Neu-Ulm/Reutti + 01.07.2012 + 12-1623

polizeiauto43Am Sonntag Nachmittag, 01.07.2012, erschien der Mitteiler bei der Polizeiinspektion Weißenhorn und meldete, dass er bei Renovierungsarbeiten in einer Wohnung in Reutti eine Schlange gefunden hätte. Bei der weiteren Überprüfung durch einen Diensthundeführer wurde festgestellt, dass es sich um eine ca. 120 cm lange, nicht giftige Kornnatter (Herkunftsland: Mittelamerika) handelte. Nachdem die Würgeschlange von einer unbekannten Person vermutlich ausgesetzt wurde, werden jetzt entsprechende polizeiliche Ermittlungen geführt.


Anzeige