Neu-Ulm – Neunjähriges Mädchen bei Unfall schwer verletzt

rettungswagen sonne

Foto: Symbolfoto

Am Freitagmittag, 21.10.2016, wurde ein neunjähriges Mädchen beim Überqueren der Straße in Neu-Ulm von einem Fahrzeug erfasst und schwer verletzt. Das verletzte Kind überquerte die Meininger Alle und übersah hierbei das Fahrzeug eines 32-jährigen Fahrzeuglenkers aus Neu-Ulm.

Durch den Zusammenstoß wurde das Kind am Kopf verletzt und musste zur Versorgung der Verletzungen in die Universitätsklinik Ulm verbracht werden