Neu-Ulm – Hohe staatliche Auszeichnungen

Landkreis Neu-Ulm | 03.02.2012 | 12-0293

Je zwei Bürgerinnen und Bürger aus dem Landkreis Neu-Ulm sind hohe staatliche Auszeichnungen für ihre Verdienste im Ehrenamt verliehen worden. Sie erhalten nun das Bundesverdienstkreuz am Bande (BVK; exakte Bezeichnung: Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland) beziehungsweise das Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten (EZ).

Staatsministerin Dr. Beate Merk wird die Laudationes sprechen und die Orden bei einer Feierstunde an folgende Frauen und Männer überreichen:  

Frau Hildegard Mack (56 Jahre alt) aus Pfaffenhofen an der Roth (BVK)
Herr Sebastian Knaur (69 Jahre) aus Weißenhorn-Emershofen (BVK)

Anzeige