Neu-Ulm – Elfmeterschießen ruft Polizeistreife auf den Plan

Lkrs. Neu-Ulm/Neu-Ulm | 25.04.2012 | 12-0916

Das  Elfmeterschießen des Champions League Halbfinalspiel am Mittwoch Abend, 25.04.2012, hat in der Thalfinger Straße in Burlafingen zum Einsatz einer Polizeistreife geführt. Eine Spaziergängerin hatte aus einem Wohnhaus laute Schreie mit „Nein, Nein, Nein“ wahrgenommen. Da die Spaziergängerin schlimmes befürchtete, rief sie die Polizei. Eine alarmierte Polizeistreife stellte vor Ort schnell fest, dass es sich bei den schreienden Personen um Bayern-Fans handelte, die beim Elfmeterschießen mitfieberten.

Anzeige