Neu-Ulm – 42-Jährige schlägt auf Toilette auf Frau ein

Lkrs. Neu-Ulm/Neu-Ulm | 22.05.2012 | 12-1107

polizeiauto-62Eine 42-jährige Frau schlug Dienstag Abend, 22.05.2012, in der Leibnizstraße, Neu-Ulm, massiv auf eine 56-jährige Frau ein, die sich zum Tatzeitpunkt auf der Toilette befand. Die Täterin trat die Toilettentür ein und schlug der Frau mehrfach mit den Fäusten massiv ins Gesicht. Das Opfer erlitt dadurch mehrere Blutergüsse und kleinere Platzwunden und wurde in die Donauklinik eingeliefert. Der Grund der Auseinandersetzung ist noch unklar. Beide Beteiligten waren stark alkoholisiert. Die Polizeiinspektion Neu-Ulm ermittelt.

Anzeige