Neu-Ulm – 31-Jähriger bestiehlt Bedienung und bewirft sie mit Bierflasche

Lkrs. Neu-Ulm/Neu-Ulm + 11.06.2012 + 12-1362

polizeiauto-40Am späten Montag Abend, 11.06.2012, nahm ein zunächst unbekannter Gast, in einer Gaststätte in der Innenstadt, aus der Handtasche einer Bedienung 130 Euro. Nach Verständigung der Polizei türmte der Dieb zunächst, kehrte jedoch später, als die alarmierte Polizeistreife bereits weg war, wieder zurück. Auf den Diebstahl angesprochen stritt der 32-Jährige die Tat ab und warf eine Bierflasche auf eine Bedienung. Die Servicekraft konnte jedoch ausweichen und wurde nicht von der Flasche getroffen. Der Dieb konnte dann bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden. Da er sich auch gegenüber der Streifenbesatzung aggressiv verhielt und erheblich alkoholisiert war, nahmen die Beamten den 31-Jährigen in Gewahrsam. Bei dem vermeintlichen Dieb konnten mehrere hundert Euro Bargeld aufgefunden werden.

Anzeige