Neu-Ulm – 17-jähriger Ex-Freund würgt 16-Jährige

Mann junge Frau würgenAm Samstagnachmittag, 16.01.2016, kam es in einem Mehrfamilienhaus in Neu-Ulm, Ortsteil Gerlenhofen, zu einem Streit zwischen einer 16-Jährigen und ihrem 17-jährigen Ex-Freund.

Im Rahmen des Streites soll der 17-Jährige seine Ex-Freundin am Hals gepackt und gegen eine Wand gedrückt haben. Im Weiteren schlug er mit der Faust gegen eine Holztür, so dass die beschädigt wurde. Die Eltern der beiden Jugendlichen wurden von der Polizei informiert.

Den 17-Jährigen erwartet ein Strafverfahren wegen Körperverletzung und Sachbeschädigung.