Nesselwang – Pkw übersieht im dichten Schneetreiben Bahnübergang

Oy - Pkw biegt auf Gleise ab und wird von Regionalbahn erfasst - eine Person leicht verletzt

Foto: Pöppel/Symbolbild

Glück hatte ein 37-jähriger Pkw-Fahrer am Samstagmorgen im Hertinger Weg. Der Pkw-Fahrer erkannte im dichten Schneetreiben die geschlossene Bahnschranke zu spät und rutschte mit dem Fahrzeug in den Schienenübergang. Ein herannahender Regionalzug fuhr bereits sehr langsam und konnte noch bis zum Stillstand abbremsen. Zu einem Zusammenstoß kam es nicht mehr. An der Bahnschranke und am Pkw entstand ein Schaden von ca. 1.000 Euro.