Nesselwang – Oldtimer „Roadster“ fängt nach Unfall Feuer

Lkrs. Ostallgäu/Nesselwang + 21.08.2012 + 12-2018

verkehrsunfall blaulicht new-facts-euAm Dienstag Mittag, 21.08.2012, überholte ein von Wertach kommender Lkw kurz vor der Reichenbachsiedlung einen Traktor. Dabei übersah er zwei entgegenkommende Roadster. Während der erste Roadster den Lkw, gerade so passieren konnte, rutschte das zweite Oldtimer-Replica in den Lkw und fing sofort Feuer. Während der Lkw noch weitere 60 Meter weiter schlingerte, konnte sich der Fahrer des brennenden Pkws unverletzt aus dem Wrack befreien. Das Fahrzeug wurde von der Freiwilligen Feuerwehr gelöscht, die mit zehn Mann im Einsatz war. Beide Fahrzeuge wurden teils total beschädigt und waren nicht mehr fahrbereit.


Der Ladung des Lkw wurde vor Ort umgeladen. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 20.000 Euro.

Anzeige