Nesselwang – Auffahrunfall mit zwei verletzten Personen

Lkrs. Ostallgäu/Nesselwang + 21.01.2013 + 13-0133

polizei winter strasseAm Montag Nachmittag, 21.01.2013, gegen 16.30 Uhr, ereignete sich auf der Kreisstraße OAL 23 ein Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen. Ein in Richtung Rückholz fahrender Kleintransporter hielt verkehrsbedingt bei der Abzweigung zum Gasthof Löwen an. Eine nachfolgende 39-jährige Pkw-Fahrerin erkannte den stehenden Lkw zu spät und fuhr auf diesen auf. Ein weiterer nachfahrender 53-jähriger Fahrer erkannte den Unfall ebenfalls zu spät und fuhr noch auf den Pkw der 39-Jährigen auf. Dieser wurde dadurch den heftigen Aufprall nochmals gegen den Lkw geschleudert. Die beiden Pkw-Lenker erlitten bei dem Verkehrsunfall Prellungen und Schleudertrauma und kamen zur Behandlung ins Krankenhaus.

An den beiden Pkws entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von 3.000 Euro.

 

Anzeige