Nesselwang – 11-Jähriger wird bei Sturz mit BMX-Rad schwerverletzt

Notarzt RTW new-facts-euSchwerverletzt wurde ein 11-jähriger Junge beim Sturz mit seinem BMX-Rad am Sonntag Nachmittag, 18.05.2014, in Nesselwang, Lkrs. Ostallgäu. Der Junge radelte von der Saturnstraße eine Böschung hinab zu einem Kinderspielplatz und überfuhr dabei einen Stein. Dabei verriss es ihm den Lenker und er verlor die Kontrolle über das Fahrrad. Durch den Sturz erlitt der 11-Jährige eine schmerzhafte Verletzungen am Bein und kam zur Behandlung in die Klinik nach Kempten.

Anzeige