Nersingen – 56-Jährige bedroht Reiterin mit Mistgabel

polizist-76

Foto: Symbolfoto

Am Montag Morgen, 06.04.2015, gegen 11 Uhr, sah sich eine 56-jährige Frau aus Neu-Ulm am Reiterhof in der Ulmer Straße in Nersingen um.

Als sie die Pferde mittels Stroh fütterte, wurde sie gebeten dies zu unterlassen und des Hofes verwiesen. Daraufhin nahm sich die Frau eine Mistgabel und bedrohte damit die 24-jährige Geschädigte aus Nersingen, welche sich auf der Pferdekoppel befand. Da die beiden Frauen durch den Koppelzaun voneinander getrennt waren, konnte Schlimmeres verhindert werden und es blieb bei der Bedrohung.

Der Besitzer der Anlage, welcher hinzugekommen war, konnte die Dame schließlich zum Gehen bewegen. Einige Zeit später wurde die 56-Jährige durch eine Streife bei der Fahndung aufgegriffen. Die Frau erwartet nun eine Anzeige wegen Bedrohung und Beleidigung.