Nena möchte ihr Leben so spielerisch wie möglich gestalten

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Sängerin Nena möchte ihr Leben nach eigenem Bekunden so spielerisch wie möglich gestalten. Sie laufe deshalb auch „gerne mal Treppen auf allen vieren hoch“ oder gehe „rückwärts durch den Wald“, wie Nena im Gespräch mit „Myway“ sagte. „Kinder machen so etwas ständig.“

Jung blieben die Menschen, die staunten und sich begeistern könnten, so die Sängerin weiter. Mit Blick auf ihre Spiritualität erklärte die 55-Jährige: „Barfuß auf nackter Erde zu laufen, an Gott zu glauben und mich morgens bei ihm für den neuen Tag zu bedanken ist meine Art, Spiritualität zu leben.“ Die Kraft des Lachens spiele für sie ebenfalls eine entscheidende Rolle, denn Lachen sei ein „genialer Glücklich-Macher“.

Nena, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Nena, über dts Nachrichtenagentur