Nahles: Union muss ihre Position gegenüber dem Islam klären

Gläubige Muslime beim Gebet in einer Moschee, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Gläubige Muslime beim Gebet in einer Moschee, über dts Nachrichtenagentur

Berlin – Arbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) hat die Union aufgefordert, ihre Position gegenüber dem Islam zu klären. Nach dem Bekenntnis der Bundeskanzlerin, dass der Islam zu Deutschland gehöre, versuche Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich nun, „Sachsen zu einer Art Paralleluniversum zu deklarieren“, sagte Nahles dem „Tagesspiegel“ (Montagsausgabe). Tillichs Aussage, der Islam gehöre nicht zu Sachsen, sei auf die Merkel-Äußerung bezogen „nicht stimmig“ und auch inhaltlich „nicht in Ordnung“.

Über dts Nachrichtenagentur