Nach "Tagesthemen"-Abbruch: Moderator Jan Hofer geht es besser

Hamburg (dts Nachrichtenagentur) – TV-Moderator Jan Hofer geht es offenbar wieder besser. Nachdem der 66-Jährige am Donnerstagabend seine Moderation in den ARD-„Tagesthemen“ abbrechen musste, hat er sich am Freitagvormittag per Twitter für die ihm zugekommenen Genesungswünsche bedankt. „Alles gut. Mich hatte nur ein Magen-Darm-Virus erwischt“, schrieb Hofer.

In der Sendung am Donnerstag hatte das Tagesthemen-Urgestein noch seinen ersten Nachrichten-Block moderiert, musste dann aber spontan an seine Kollegin Caren Miosga abgeben. Die erklärte, dass es Hofer „nicht gut“ gehe. Nun will der Moderator am Freitag um 13:00 Uhr schon wieder vor der Kamera stehen.

Sendestudio der
Foto: Sendestudio der „tagesschau“, über dts Nachrichtenagentur