Museumstag – Vergangenheit erinnern – Zukunft gestalten: Museen machen mit!

Lkrs. Unterallgäu/Memmingen + 02.05.2013 + 13-0811

12-05-2013 unterallgäu memmingen museumstag international zukunft-gestalten presse new-facts-euDer Internationale Museumstag am Sonntag, 12.05.2013, wird bereits seit 35 Jahren weltweit gefeiert. Er betont die gesellschaftliche Bedeutung der Museen.

So lautet das diesjährige Motto „Vergangenheit erinnern – Zukunft gestalten: Museen machen mit!“. Ohne den Rückblick auf unsere Geschichte, kann die Gegenwart nicht verstanden und die Zukunft nicht geplant werden. Und so braucht es die Vielfalt des historischen Bewahrens in den Museen und die künstlerische Auseinandersetzung in den Galerien. Die Museen sind die kulturellen Leuchttürme in einer Region: Sie stellen die Erfahrungen und das Wissen vorangegangener Generationen ins Zentrum. Deshalb beteiligt sich die Arbeitsgemeinschaft der Museen im Unterallgäu und in der Stadt Memmingen heuer zum fünfzehnten Mal am Internationalen Museumstag. Viele unserer Museen locken mit freiem Eintritt, bieten kostenlose Führungen an, geleiten durch Sonderausstellungen und neue Abteilungen, unterhalten mit außergewöhnlichen Programmen und zeigen, dass sie keine verstaubten Stuben sind, sondern glaubwürdige Orte der Begegnung mit Menschen, Kulturgeschichte und Kunst.

Die Museen laden ein zum Hinsehen, zum Hinterfragen, zur Inspiration und zum Austausch!

 

Programminformation

 

12-05-2013 unterallgäu memmingen museumstag international zukunft-gestalten presse new-facts-eu

 

Anzeige