Muriel Baumeister: "Ich sage immer Patchwürg"

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Schauspielerin Muriel Baumeister hat drei Kinder von drei verschiedenen Vätern – und findet den Alltag ihrer Patchwork-Familie manchmal echt kompliziert. „Ich sage immer Patchwürg statt Patchwork, weil es wirklich nervt. Aber es ist die einzige Chance für sich selbst und für die Kinder“, sagte die 43-Jährige in einem Interview mit der Zeitschrift „Gala“.

„Um das hinzukriegen, muss man die eigenen Befindlichkeiten zurückstellen. Es ist nicht immer leicht, die Alltagsmutter zu sein, die die ganze Woche sagt: `Mach Hausaufgaben, putz Zähne`. Es gibt schon Momente, wenn die Kinder krank sind, in denen ich denke: Könnte mal jemand anders die Bettwäsche wechseln? Aber so ist es eben. Trotzdem: Es klappt.“ Ein brisantes Thema ist die Urlaubsplanung, so die Schauspielerin. „Wer den zuerst anmeldet, der hat gewonnen.“

Mutter mit zwei Kindern, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Mutter mit zwei Kindern, über dts Nachrichtenagentur