Moosbacher-Kreuzung – 32-Jähriger fährt unter Alkohol über den Kreisverkehr

Lkrs. Unterallgäu/Hawangen + 27.01.2014 + 14-0152

polizei winter strasseMontag Abend, 27.01.2014, in den späten Abendstunden, befuhr ein 32-jähriger Pkw-Fahrer die Staatsstraße 2013 von Ottobeuren kommend in Richtung Memmingen. Beim Kreisverkehr bei Moosbach erkannte er die Verkehrssituation zu spät und fuhr geradeaus über den Kreisverkehr. Dabei wurde ein Verkehrszeichen beschädigt. Das Fahrzeug kam im angrenzenden Acker zum Stehen. Der Sachschaden beträgt ca. 200 Euro.

Bei der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass der Fahrzeugführer erheblich unter Alkoholbeeinflussung stand. Es folgte eine Blutentnahme im Klinikum Memmingen. Der Führerschein wurde sichergestellt.

Anzeige