Miranda Kerr folgt keinen Mode-Trends

Los Angeles (dts Nachrichtenagentur) – Das australische Model Miranda Kerr folgt nach eigenem Bekunden keinen aktuellen Mode-Trends. „Meine Stil-Ikonen sind meine Großmutter und Audrey Hepburn. Audreys Outfits waren zeitlos und simpel, mit durchdachten, eleganten Accessoires“, sagte die 32-Jährige im Gespräch mit der „InTouch Style“.

Sie sei schon als Kind „kein typisches Girlie“ gewesen, sondern „lieber auf Bäume geklettert“, so Kerr. Für einen ebenmäßigen Teint hat die praktizierende Buddhistin einen Trick auf Lager: „Das A und O für eine tolle Haut ist die Reinigung und gaaaanz viel Feuchtigkeit.“

Modenschau, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Modenschau, über dts Nachrichtenagentur