Mindestlohn: Nahles erhält Rückendeckung von SPD-Linken

Andrea Nahles, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Andrea Nahles, über dts Nachrichtenagentur

Berlin – Nach heftiger Kritik aus dem Gewerkschaftslager erhält Arbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) demonstrative Rückendeckung von der Parteilinken. „Andrea Nahles ist es gelungen, das Gesetz sauber auf den Weg zu bringen“, sagte Carsten Sieling, der Sprecher der Parlamentarischen Linken (PL), der „Frankfurter Rundschau“ (Dienstagsausgabe). Er betonte, sämtliche Ausnahmen, auf die sich die Fraktionsspitzen nun geeinigt hätten, seien befristet: „Das Gesetz und unser Ziel, Niedriglöhne künftig auszuschließen, werden dadurch nicht dauerhaft beschädigt.“

Nahles will der „Frankfurter Rundschau“ zufolge am Dienstagmittag bei einer Zusammenkunft der PL für ihr Gesetz werben. In der PL sind rund die Hälfte der SPD-Bundestagsabgeordneten organisiert.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige