Mindestens 16 Tote bei Absturz von Militärhubschrauber in Vietnam

Hanoi – In Vietnam sind bei dem Absturz eines Militärhubschraubers mindestens 16 Menschen ums Leben gekommen. Der Hubschrauber sei bei einer routinemäßigen Fallschirmsprung-Übung nahe der Hauptstadt Hanoi abgestürzt, wie lokale Behörden am Montag mitteilten. Demnach wurden bei dem Absturz fünf weitere Menschen verletzt.

Der Hubschrauber sei etwa 15 Minuten nach dem Start abgestürzt und anschließend in Flammen aufgegangen. Bei den Opfern handelt es sich den Angaben zufolge um militärisches Personal. Die Ursache des Unglücks ist derzeit noch unklar.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige