Mindelheim – Schlägerei am Rande des Herbstmarktes

Lkrs. Unterallgäu/Mindelheim | 17.09.2011 | 11-1004

polizisten-38Am vergangen Samstag, 17.09.2011, kam es am Randes des Mindelheimer Herbstmarktes zu einer Schlägerei zwischen mehreren Beteiligten. Eine Gruppe Jugendlicher geriet kurz vor Mitternacht mit einer Gruppe ausländischer Arbeiter aneinander. Bei der anschließenden Auseinandersetzung wurde mindestens einem Beteiligten, der bereits am Boden lag, mit dem Fuß ins Gesicht getreten. Drei Personen erlitten Verletzungen am Oberkörper und im Gesichtsbereich, die zum Teil im Krankenhaus Mindelheim behandelt werden mussten. Neben dem Rettungsdienst war die Polizei mit drei Streifen vor Ort. Die zunächst flüchtigen Täter konnten im Rahmen der Fahndung in einer Mindelheimer Gaststätte aufgegriffen werden. Ein erst 15-jähriger Beteiligter wurde seinen Eltern überstellt. Alle Personen standen zum Teil erheblich unter Alkoholeinfluss. Weitere Zeugen zu diesem Vorfall werden gebeten, sich bei der Polizei Mindelheim zu melden Telefon 08261/76850.

Anzeige