Mindelheim – Pommes Fett fängt Feuer in Wohnung

Lkrs. Unterallgäu/Mindelheim + 05.05.2014 + 14-0641

Helm Atemschutzgerät fahrzueg new-facts-euAm Montag, 05.05.2014, gegen 14.40 Uhr, erhitzte eine 26-jährige Frau auf einer portablen Kochplatte Fett um Pommes Frites zuzubereiten. Die junge Frau vergaß das Fett, welches in Brand geriet, der auf die Kücheneinrichtung übergriff. Die Feuerwehr Mindelheim war schnell vor Ort. Es gelang dadurch zügig, die Wohnungsinsassen in Sicherheit zu bringen und den Brand zu löschen. Durch den Brand trat Gebäudeschaden ein, da Teile der Innenfassade in Mitleidenschaft gezogen wurden. Zudem wurden die gesamte Wohnung wie auch der Hausgang ab der 2. Etage teils stark verrußt.

Nach bisherigen Erkenntnissen wurden glücklicher Weise weder die Köchin, noch deren Kinder (ein und sechs Jahre), noch die ebenfalls anwesende 41-jährige Wohnungsinhaberin verletzt.

 

Anzeige