Mindelheim – Oberauerbach – Schwerer Auffahrunfall mit zwei Verletzten

2017-12-19_Unterallgaeu_Mindelheim_Oberauerbach_Unfall_Feuerwehr_dedinag_0010

Am Dienstag, 19.12.2017, kam es am späten Nachmittag, auf der Staatsstraße zwischen Mindelheim und Oberauerbach, Lkrs. Unterallgäu, zu einem schweren Auffahrunfall, als eine in Richtung Oberauerbach fahrende Pkw-Lenkerin von der Staatsstraße nach links abbiegen wollte. Da zu diesem Zeitpunkt Gegenverkehr kam, hielt die Frau ihren Pkw an. Der ihr nachfolgende Pkw-Fahrer erkannte dies zu spät und fuhr auf den Pkw auf. Die Pkw-Fahrerin wurde bei dem Anstoß leicht verletzt, der Lenker des auffahrenden Pkws wurde schwer verletzt. Es entstand ein Schaden von ca. 17.000 Euro. Die Polizeiinspektion Mindelheim bittet Zeugen, sich unter Telefon 08261/76850 zu melden.

Im Einsatz waren ein Notarzt, mehrere Rettungswagen und die Feuerwehr Mindelheim und Oberauerbach.