Mindelheim – Dreister Handtaschendiebstahl von älteren Dame

0134_113_Handtaschenraub-in-M-lheim-198x148

Symbolbild

Am frühen Samstagabend, 21.10.2017, ereignete sich ein dreister Diebstahl einer Handtasche in Mindelheim, Lkrs. Unterallgäu. Eine ältere Dame schob ihr Fahrrad die Frühlingsstraße entlang. Ihre Handtasche befand sich dabei in dem Gepäckträgerkorb. Die ältere Dame versuchte ihre Handtasche durch Umlegen des Henkels über den Fahrradsattel gegen eventuelle Diebstähle zu sichern. Der unbekannte Täter trat von hinten an die Dame und ihr Rad heran. Er riss die Handtasche mit einem Starken ruck vom Fahrrad und flüchtete sofort in nördliche Richtung. Eine halbe Stunde nach der Tat konnte die Handtasche durch einen Zeugen am Baggersee Nassenbeuren aufgefunden werden. Zur Täterbeschreibung ist aufgrund der schnellen Flucht nur folgendes bekannt: männlich, circa 1,60 Meter groß, sehr schlanke Statur, südländisch, schwarze Mütze, schwarze Hose und Schuhe, sowie eine grau/grüne Stoffjacke. Zeugen, die Hinweise zu dem Täter geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Mindelheim unter Telefon 08261/76850 melden.