Mindelheim – 48-Jähriges schwerverletzt bei Verkehrsunfall

Lkrs. Unterallgäu/Mindelheim | 16.10.2011 | 11-1195

notarzt-ture2Schwere Verletzungen zog sich eine 48-jährige Autofahrerin am Sonntagvormittag, 16.10.2011, bei einem Verkehrsunfall bei Mindelheim zu. Die aus dem Landkreis Günzburg stammende Frau befuhr mit ihrem Pkw die Krumbacher Straße ortsauswärts. Kurz vor dem Wertstoffhof wich sie einem Tier, vermutlich einem Fuchs, aus und geriet aufgrund dessen leicht nach rechts in den Grünstreifen. Deshalb lenkte sie gegen und verlor die Kontrolle über den Pkw. Sie prallte anschließend mit der linken vorderen Fahrzeugecke an einen rechts neben der Fahrbahn stehenden Baum. Der Pkw wurde danach noch einmal um die eigene Achse gedreht, ehe er im Grünstreifen rechts neben der Fahrbahn zum Stillstand kam. Die Fahrerin  kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Am Pkw entstand ca. 4.500 Euro, am Baum ca. 150 Euro Sachschaden.

Anzeige